Schweinslungenbraten mit geschmorten Fisolen

Zutaten für 2 Personen

1 Schweinslungenbraten ca. 400 g

500 g Fisolen

1 Dose geschälter Tomaten

1 Zwiebel

4 Knoblauchzehen

Salz, Pfeffer, Oregano, Fett zum Braten

Schweinslungenbraten von Sehnen und Fett befreien, in gleich große Stücke teilen. Salzen und Pfeffern.

Fisolen waschen putzen  und mit dem  geschälten Zwiebel in ca. 3 cm große Stücke schneiden. Knoblauch in Scheiben schneiden. Alle Zutaten in einem Topf geben und die geschälten Tomaten beifügen. Ca. 15 Min. auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Oregano.

Schweinefilet in wenig Fett beidseits scharf anbraten damit der Kern rosa bleibtimg_20161129_2024071

Schnelles unkompliziertes Gericht! Wer  eine Beilage benötigt kann Salzkartoffel dazu machen bzw.  mit den Fisolen gemeinsam garen.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s