Tiramisu

Am 1. Feiertag gibt es wie gewünscht Tiramisu 🙂

Zutaten :

8 Dotter

18 dag Staubzucker

2 Becher Mascarpone a 500 Gramm

2 Pkg. Manner Eierbiskotten

3 EL Kirschenlikör mit Inländer Rum

2 große Häferl Kaffee und ein großzügiger Schluck Kirschenlikör mit Inländer Rum zum Befeuchten der Biskotten

Kakao zum Bestreuen

Plastixbox   ca. 30 x 20 cm

 

Zubereitung:

Kaffee vorbereiten und auskühlen lassen. Mit einem großzügigem Schluck Kirschenlikör vermischen .

Dotter mit Staubzucker schaumig rühren (15 Min.), Mascarpone  und 3 EL Kirschenlikör unterheben.

Biskotten in Kaffeegemisch eintauchen und in Box legen, Creme darauf, Biskotten….. zum Schluss die restliche Creme über die Biskotten streichen.

Zumindest für 12 Stunden in den Kühlschrank. Danach mit Kakao oder geriebener Schokolade bestreuen und genießen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s