Weihnachtswunder

 

IMG_20161223_105651_661[1].jpg

In den letzten Tagen habe ich  das  Wort Weihnachtswunder oft gehört. Beim Radio hören, das Ö 3 Weihnachtswunder, im Fernsehen, im Gespräch mit Freunden,  vom Chefarzt der Öberösterreichischen Krankenkassa der am Ende des Gesprächs gemeint hat: “ Frau Grabler glauben´s  ans Weihnachtswunder.“

Ich würde es mir wünschen, ob es so einfach geht, sehe ich bei der Kontrolle im Februar.

Das Ö3 Weihnachtswunder in den letzten 120 Stunden hat mir Bewusst gemacht, dass es mir im Gegensatz zu vielen anderen Menschen wirklich gut geht. Ich bekomme die Unterstützung meiner Familie, Freunde und ArbeitskollegInnen , die nicht zulassen würden, das ich in ein Tief absinke. Die einfach da sind, wann immer ich sie brauche ohne wenn und aber.

Ich brauche  den Sauerstoff, kann dank meiner mobilen Einheit ein aktives, erfülltes Leben haben. Bei guter Planung ist alles machbar und ich bin gut im Planen 🙂

Ich wünsche Euch ein friedvolles Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben und genießt die gemeinsame Zeit!

Sabine

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s