Kürbispuffer

Für Kürbispuffer eignen sich Kürbisreste. Man kann die Puffer mit Creme fraiche und Räucherlachs Essen, die Kombination ist grenzgenial.😊😊😊

Zutaten :

40 dag Kürbis

1 Ei

1 – 2 EL Semmelbrösel

Salz, Pfeffer, Muskat, Öl zum Braten

10 dag Räucherlachs

1 Creme fraiche

Zubereitung:

Kürbis schälen und  raspeln, einsalzen und für 30 Minuten ziehen lassen. Danach Kürbise fest ausdrücken. Am Besten die Masse in ein Geschirrtuch geben und ausdrücken bis kein Saft mehr kommt.

Ausgedrückte Kürbismasse mit Ei und Semmelbrösel vermischen, salzen, pfeffern und Muskat zugeben. Mit einem Esslöffel Laibchen abstechen und in einer heißen Pfanne beidseitig heraus backen. Mit Creme fraiche und Räucherlachs anrichten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s