Spargelpasta mit Speck

Kinderleicht in der Zubereitung, schmeckt ausgezeichnet.😎

Zutaten:

500 g grüner Spargel

100 g Speck

1 große Zwiebel

300 ml Suppe

Salz, Pfeffer, Butter

200 g Pasta

Zubereitung:

Pasta laut Packungsanweisung zubereiten. Zwiebel feinblättrig schneiden, Speck würfelig. Speck und Zwiebel anbraten, bis der Speck knusprig ist. Spargel schälen, in zwei Zentimeter große Stücke schneiden. Spargel in wenig Butter anbraten, mit Suppe aufgießen. Die Spargelstücke dünsten bis die Suppe verdampft ist. Die angebratenen Zwiebel – Speckwürfel zugeben, mit Salz, Pfeffer abschmecken. Pasta unterheben, mit Parmesan bestreuen.😎

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s