Mit dem Rad

Nach meinem Arzttermin und einer Augensalbe für meinen entzündeten Augenwinkel, ging es am späten Vormittag  mit dem Rad entlang der Traun nach Wels.

Die Enten nach dem Gleis Dreieck sind besonders unerschrocken. Sie verwandeln den Radweg  in eine persönliche Chil out Zone. 😁

Die Fischaufstiegshilfen beim Kraftwerk Pucking und Marchtrenk sind fertig . Am neu geschaffenen Ufer tummeln sich die Sonbenanbeter Die Fische üben noch.😎

Ein neuer Bewegungspfad in Marchtrenk lockt die jüngeren Radler zum Probieren.😁

Wir radeln gemütlich zwischen Feldern, Mischwäldern und Recyclinunternehmen  entlang der Traun nach Wels.

Am Rückweg sind  Günther und ich,  in Hörsching  „Zum Stüfi“  Gasthaus Roithmeier eingekehrt. Ein großer schattiger Gastgarten,  ausgezeichnete Hausmannskost zu äußerst moderaten Preisen haben uns überzeugt.😎

20190617_140551.jpg

Route siehe Bild, geradelt sind wir 54,8 Kilometer 😊

Screenshot_20190617-150421_Samsung Health

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s