Lockdown 3 / Tag 2

Sonntag der 27.12.2020 brachte Sonnenschein, das angekündigte frühmorgendliche Impfspektaktel mit der Anwesenheit des Bundeskanzlers Kurz und Gesundheitsministers Anschober. Die zwei erinnern mich an Statler und Waldorf (Muppets) sie lästern halt nicht, sondern sprechen von „historischen Tag“ und “ Game Changers“. Der Impfplan der Bundesregierung/ Gesundheitsminister ist auf der Homepage nachzulesen und ist eine vage Geschichte. Das Land Oberösterreich ist nicht minder vage und verweist auf die Homepage des Gesundheitsministeriums.

COVID-19-Impfung: Durchführung & Organisation

Bis Günther und ich geimpft werden können, wird nach Durchsicht des Impfplanes, eine etwas längere Geschichte.

Die Erkenntnis das Winterschuhe, nicht ewig Leben sondern während unseres Spaziergang sich in ihre Einzelteile auflösen, ist blöd. Es im 3. Lockdown die Möglichkeit von „Click & Collect“ gibt ist erfreulich, falls mein bevorzugtes Schuhgeschäft dazu gehört. Telefonisch bestellte Ware (Schuhe, Bücher, Bekleidung) darf über die Straße verkauft werden, die KundeIn darf das Geschäft nicht betreten, aber am Gehsteig davor, darf mir die Ware ( Winterwanderschuhe) gegen Bezahlung ausgehändigt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s