Pappardelle mit Salsiccia – Tomatensauce

Zutaten:

200 g Pappardelle

2 rote Zwiebel

3 Knoblauchzehen

2 Salsiccia

100 g Speck

2 Chilis

1 roter Paprika

1 Dose gestückelte Tomaten

100 g Parmesan gerieben

Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum

Zubereitung:

Knoblauch , Zwiebel schälen und mit den Chilis feinblättrig schneiden. Paprika in 1 cm große Stücke schneiden. Speck würfelig schneiden, Salsiccia von der Haut befreien und grob zerteilen. Pappardelle laut Packungsanweisung zubereiten.

Speck in einer heißen Pfanne schmelzen. Salsiccia anbraten. Knoblauch, Zwiebel, Chili und Paprika zugeben und weiter rösten. Die gestückelten Tomaten zugeben und sämig einkochen. Parmesan in die Sauce einrühren, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum abschmecken. Die gekochten Pappardelle unterziehen, im Bedarf 1 Schöpfer Pastawasser zugeben.

In tiefen Tellern anrichten und mit einem Salat genießen 😁

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s