Lockdown 4/2

Karin meine jüngste Schwester feierte heute ihren Geburtstag. Am Nachmittag gab es wunderbare Bechermuffins von ihr. Ein einfaches, unkompliziertes, schnelles Rezept. Die Masseinheit ist der Becher vom Rahm.

Zutaten für 16 Muffins oder einen Gugelhupf:

4 Eier

1 Becher Rahm

1 Becher Staubzucker

1 Becher Mehl

1 Becher Kakao von Suchard Express

1 Becher gemahlene Nüsse

1/2 Becher Öl

1/2 Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten mit dem Mixer in einer Rühschüssel glatt rühren. Die Papierförmchen ins Muffinsblech geben und den Teig gleichmässig einfüllen. Die Muffins bei 180 Grad Umluft 15 – 30 Minuten backen. Abkühlen lassen, mit einem Klecks Schokolade und buntem Zuckerstreusel verzieren.

Topping:

Bunter Zuckerstreusel

4 Rippen Kochschokolade mit 1 EL Butter schmelzen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s