Lockdown 4/10

Zum Mittagessen gab es eine wunderbar flaumige Zwiebelquiche mit ZiegenfrischkĂ€se und einem Chinakohlsalat.😁

Zutaten fĂŒr eine Zwiebelquiche:

Boden:

200 g Dinkelmehl

50 g gemahlene HaselnĂŒsse

1 EL Backpulver

150 g Topfen

6 EL Öl

6 EL Milch

Alle Zutaten rasch zu einer Kugel Kneten und kaltstellen.

Belag:

300 g rote Zwiebel

200 g weiße Zwiebel

200 g Sauerrahm

100 g ZiegenfrischkÀse

3 EL Estragonsenf

1 EL Honig

3 Eier

Salz Pfeffer, Thymian, Öl

Zubereitung:

Die Zwiebel schĂ€len und fein blĂ€ttrig schneiden oder hobeln, Die geschnittenen Zwiebel in wenig Öl weichdĂŒnsten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian wĂŒrzen und erkalten lassen.

Den Teig rund ausrollen und in eine gebutterte Quicheform oder Tortenform geben. Den Sauerrahm, FrischkĂ€se, Eier, Honig, Estragonsenf in eine SchĂŒssel geben und verrĂŒhren. Die Zwiebelmasse unterziehen. Die Masse gleichmĂ€ssig in der Quichform verteilen. Bei 180 Umluft da. 45 Minuten backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s