Spaghetti mit Zitronensauce und Forellenkaviar

Einfach köstlich und schnell zubereitet.😁

Zutaten fĂŒr 2:

200 g Spaghetti

50 g Butter

1 Bio Zitrone

1/8 l Sauerrahm

2 EL Weißwein

100 g Forellenkaviar

Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Spaghetti laut Packungsanweisung zubereiten.

Butter in einer Pfanne aufschÀumen, Zitronenzesten in der Butter anschmurgeln. Zitrone auspressen, die HÀlfte des Zitronensaftes in die warme Butter geben.

Sauerrahm mit einer Gabel in die Butter – Zitronensauce rĂŒhren.

Die gekochten Spaghetti mit dem Weißwein, dem restlichen Zitronensaft und der Zitronensauce vermischen. Bei Bedarf etwas Pastawasser zugeben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auf vorgewĂ€rmten Tellern anrichten und großzĂŒgig Forellenkaviar darĂŒberlöffeln. 😎

Ein Gedanke zu “Spaghetti mit Zitronensauce und Forellenkaviar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s