Gesundheitstag am 30.9.2022 im alten Rathaus

Der Linzer Gesundheitstag 2022 findet am Freitag, 30.9 von 13 bis 19 Uhr statt. Anbei das Programm, gerne zum Teilen und Weitersagen. 

Ausgehend von einem ganzheitlichen bio-psycho-sozialen Gesundheitsverständnis stellt das Organisationsteam von PROGES gemeinsam mit der Stadt Linz einen abwechslungsreichen und informativen Linzer Gesundheitstag auf die Beine. Hauptreferentin Frau Manuela Macedonia präsentiert zwei Vorträge im 1. Stock zur Bewegung und Ernährung. Dort findet auch eine Blutspende-Aktion unter unserem Motto „Gemeinsam gesund“ statt. 

Auch einige Selbsthilfegruppen und die Selbsthilfe OÖ sind mit einem Informationsstand vor Ort.

Aktivitäten im Alten Rathaus am Linzer Hauptplatz (Erdgeschoß): 

1 Arbeiter Samariterbund Linz: Wie kann ich Erste Hilfe leisten?

2 Rotes Kreuz: Blutspende-Aktion und Info-Stand

3 Linzer Sportverbände ASKÖ & SPORTUNION: Bewegungsprogramm vor dem Rathaus und Info-Ständen

Dr.in Anna Sophie Reisinger: Teste deine Sehkraft!

5 Linz zu Fuß: „Geh-spräche“ durch die Stadt und Info-Stand

6 MAS Alzheimer-Hilfe: Demenz-Simulator gibt Einblicke aus der Sicht von Betroffenen

7 Selbsthilfe-Gruppe Aktive Diabetiker: Infos und Blutzuckermessung

8 Psychische Gesundheit im Alltag aktiv fördern

9 Physiotherapie mit einem einfachen Fitness-Test

10 Ergotherapie – Geschicklichkeit fördern im Alltag

11 Gesundheitsförderung: Bewegte Apotheke

12 Linzer Frauengesundheitszentrum: Gender & Gesundheit

13 PROGES Akademie: „Mental Hacks“

14 Selbsthilfe-Unterstützungsstelle OÖ – Reden hilft

15 AIDS-Hilfe – Rat von den Profis holen

16 Gesundheitsspiel: Wie beeinflussen Lebensstil und soziale Aspekte meine Gesundheit?

17 Blutdruck- und Sauerstoffsättigungsmessung: DGKS Julia Rehberger

18 Linzer Klimastabstelle: Wie hängen Klima und Gesundheit zusammen?

19 Wohnfit: Fit ohne Fitnessstudio – Workout in den eigenen vier Wänden

20 Zahngesundheit: Gesundheit beginnt bei gesunden Zähnen

21 Empfang

22 Buch-Stand – Meritas

Entdecke Linz 😁

Am Nachmittag habe ich die Stadteile Bindermichl, Spallerhof und Scharlinz mit dem Rad erkundet. Durch die Stadtteile führen zahlreiche Radwege an denen wunderschöne alte Häuser stehen. Dieser Teil von Linz überrascht mit viel Grün zwischen den Wohnhäusern und weitläufigen Parkanlagen. Es lohnt sich Linz mit dem Rad zu erkunden!

Blick von der Einhausung Bindermichl auf die Pfarre St. Michael
Bellevuepark
Spallerhof
VSG Glimpfingerstraße
Eisenbahnerhäuser entlang der Muldenstraße
Brunnen Schmuckhof Scharlinz
Schmuckhof Scharlinz
Schmuckhof Scharlinz
Blick vom Lissfeld auf den Wasserwald

Gemeinsam für mehr Gesundheit und Lebensqualität für alle

lautete die Einladung des Kompetenzzentrum Zukunft Gesundheitsförderung vom Fonds Gesundes Österreich an mich . Die Teilnehmer waren VertreterInnen der Selbsthilfegruppen Oberösterreich und Steiermark. Das Weltcafe Treffen fand am 24.8.2022 in den Räumlichkeiten des Oberösterreichischen Blindenverband statt.

Die Weltcafe Speisekarte bedeutet:

Gespräch in kleinen Gruppen an verschiedenen Tischen.

Angenehme Atmosphäre in der Neues entstehen kann.

3 Fragen = 3 Runden

Nach jeder Runde erfolgt ein Wechsel an einen anderen Tische mit neuen GesprächspartnerInnen. Viel reden miteinander, viele denken gemeinsam.

GastgeberInnen

pro Tisch eine Person

bleit sitzen

begrüßt neue Personen nach Wechsel und gibt einen kurzen Überblick über die bisherige Diskussion

moderiert nicht

Tischdecken

Flipchartblatt soll von allen TeilnehmInnen genutz werden, um Ideen, Erkenntnisse, Beiträge, Gedanken zu notieren.

Pro Runde ein oder zwei Blätter.

TeilnehmerInnen

sprechen miteinander, fragen nach, hören zu.

Im Weltcafe wurden folgende Fragen gestellt:

Was brauchen Sie, damit Sie möglichst lange mit hoher Lebensqualität leben können?

Wie müsste unser Lebensumfeld gestaltet sein, damit wir viele Lebensjahre in möglichst gutem Wohlbefinden verbringen können?

Welche Maßnahmen würden Sie empfehlen, um Ihre Ideen für mehr Lebensqualität und Wohlbefinden umzusetzen?

Auf der online Plattform zur Beteiligung an der Zukunft der Gesundheitsförderung unter https://beteiligung.agenda-gesundheitsfoerderung.gv.at kann man sich an der Diskussion: Wo drückt der Schuh bis 23.9.2022 beteiligen.

In Wien findet am 11.10.2022 ein Bürgerinnen Café und am 12.10.2022 das BürgerInnenForum, bei dem die Erkenntnisse der einzelnen Veranstaltungen vorgestellt werden. Die Anmeldung zur Teilnahme an beiden Veranstaltungen erfolgt unter: buergerrat@gesundheitsministerium.gv.at

Sommer in Oberösterreich

Die Sonnenblumenfelder entlang des Traunradweges R 4 sind Selbstpflückfelder. Gegen einen kleinen Obolus darf man die Sonnenblumen abschneiden und mit nach Hause nehmen.😊

Die Bienen sammeln fleißig Nektar.
Sonnenblumenfelder ein gelbes Meer

Entlang der Traun gibt es einige Kraftwerke.

Kraftwerk Pucking

Beim Kraftwerksbau in den 1980er Jahren fanden Sammler zahlreiche Skelette von Knochenfischen. Die Schautafeln erzählen über die Fossilen Mondfische von Pucking, die im Naturhistorischem Museum in Wien zusammengesetzt wurden.

Traun zwischen Marchtenk – Pucking

Sommer in Oberösterreich

Wenn um 6 Uhr der Wecker läutet ist der Sommer in Oberösterreich angekommen. Bei Temperaturen über 30 Grad stehen wir mit ein bisschen Unterstützung durch den Wecker gerne auf. Nach der wöchentlichen Flüssigsauerstoff Lieferung und unserem Frühstück radeln wir bei angenehmen Temperaturen los.

Die Natur zeigt sich Dank ausreichender Bewässerung von Oben von ihrer üppigen Seite.😁

Besonders schön finde ich die Erdorchideen, die entlang unserer Radrunde wachsen.

So schauen glückliche Gewinner aus 😎

Sommer in Oberösterreich

Zu einem perfekten Sommer in Oberösterreich gehört   ein Besuch beim Linzer Pflasterspektakel.  Heuer fand das 34. Festival der Straßenkunst  in Linz statt. 100 SolokünstlerInnen und Compagnien aus aller Welt versetzten die zahlreichen Zuschauer ins Staunen.

Sonnenuntergang Nibelungenbrücke

Besonders toll waren die Feuershows am Abend.😁

Lumina Maindeck ACE