Lockdown 4/7

Der 1. Adventsonntag ist in Oberösterreich der Bratwürstelsonntag. Es gibt Bratwürstel mit Sauerkraut und Erdäpfelschmarrn oder einem reschen Semmerl. Zum Kaffee am Nachmittag werden die ersten Weihnachtskekse oder ein Gugelhupf verkostet.😁 Früher hat der Bratwürstelsonntag die vorweihnachtliche Fastenzeit eingeläutet.

Zutaten für einen Ameisengugelhupf:

250 g weiche Butter

250 g Zucker

250 g Dinkelmehl

5 Dotter

5 Eiklar

250 ml Eierlikör

200 g Schokostreusel

Mark einer Vanilleschote oder Vanillezucker

1/2 Pkg. Backpulver

Prise Salz

Butter und Mehl zum Einfetten und bestauben der Gugelhupfform

Zubereitung:

Die eingefette und bemehlte Gugelhupfform in den Kühlschrank geben. Das Kaltstellen bewirkt, daß der gebackene Gugelhupf leichter aus der Gugelhupfform rutscht. 😊

Eiklar steif schlagen. Die weiche Butter mit dem Zucker, Vanillemark, Prise Salz und den Dottern schaumig rühren. Abwechselnd das Dinkelmehl, Backpulver und Eierlikör einarbeiten. Zum Schluss abwechselnd den Schnee und den Schokostreusel unterziehen. Die Masse in die Gugelhupfform füllen und bei 150 Grad Umluft 60 – 70 Minuten backen . Herausnehmen 10 Minuten rasten lassen danach auf ein Kuchengitter stürzen. Auskühlen lassen, mit Staubzucker bestreuen und genießen. 😁

Lockdown 4/3

Mamas hat heute ihre Krautfleckerl gekocht. Die Krautfleckerl sind ein Gedicht .😁

Zutaten für Mamas Krautfleckerl:

1 Weißkraut

2 Zwiebel

Salz, Pfeffer, Kümmel ganz und gemahlen, Olivenöl

1 EL Essig,

1 EL Kristallzucker

Teefilter

30 dag Fleckerl

Zubereitung:

Meine Mama schneidet das Kraut mit ihrer Brotschneidmaschine feinnudelig. Das geschnittene Kraut wird mit leicht gesalzen und mit gemahlenem Kümmel gewürzt. Danach darf das Kraut ungefähr 30 – 60 Minuten rasten. Die Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. In einem großen Topf werden im heißen Olivenöl die Zwiebel gebräunt, 1 EL Kristallzucker zugegeben und karamellisieren. Mit 1 Essig ablöschen und das gesalzene Kraut zugeben. Meine Mama füllt den ungemahlenen Kümmel in einen Teefilter, legt diesen zum Kraut in den Topf . Meine Mama mag halt keinen ungemahlenen Kümmel .😁 Das Kraut weichdünsten und die Fleckerl laut Packungsanweisung zubereiten.Die Fleckerl abseihen und mit dem gedünsteten Kraut vermischen. Die Krautfleckerl mit reichlich frisch geriebenen Pfeffer würzen. Bei Bedarf mit Salz abschmecken und den Teefilter mit dem ungemahlenen Kümmel entfernen.

Lockdown 4/2

Karin meine jüngste Schwester feierte heute ihren Geburtstag. Am Nachmittag gab es wunderbare Bechermuffins von ihr. Ein einfaches, unkompliziertes, schnelles Rezept. Die Masseinheit ist der Becher vom Rahm.

Zutaten für 16 Muffins oder einen Gugelhupf:

4 Eier

1 Becher Rahm

1 Becher Staubzucker

1 Becher Mehl

1 Becher Kakao von Suchard Express

1 Becher gemahlene Nüsse

1/2 Becher Öl

1/2 Backpulver

Zubereitung:

Alle Zutaten mit dem Mixer in einer Rühschüssel glatt rühren. Die Papierförmchen ins Muffinsblech geben und den Teig gleichmässig einfüllen. Die Muffins bei 180 Grad Umluft 15 – 30 Minuten backen. Abkühlen lassen, mit einem Klecks Schokolade und buntem Zuckerstreusel verzieren.

Topping:

Bunter Zuckerstreusel

4 Rippen Kochschokolade mit 1 EL Butter schmelzen

Lockdown 4/1

Der erste Tag des 4. Lockdown endet in 2 Stunden. Gefühlt waren genauso viele Menschen, wie vor einer Woche beim Interspar in Sandleiten einkaufen. Der Unterschied zu den vorangegangenen Lockdowns ist, Günther hütet alleine unsere Wohnung in Linz.😁

Ich bin bei meiner Mama in Wien, da sie am 10. November 2021 operiert und am 2ten postoperativen Tag nach Hause entlassen wurde. Meine Mama sollte sich die ersten zwei Wochen schonen. Das Wort Schonung ignoriert meine Mama mit Begeisterung.😁 Ihr Lieblingsspruch in der vergangenen Woche war :“ Ich tu ja nichts“ 😂

Lockdown 4

Um Mitternacht beginnt in Österrreich der vierte Lockdown. Der vierte Lockdown soll für geimpfte Menschen am 12 Dezember 2021 enden und für ungeimpfte Menschen weitergehen. In Oberöstereich wird der Lockdown zumindest bis zum 17. Dezember 2021 gehen. Dann wird evaluiert und entschieden wie es weitergehen soll. Ehrlicherweise mag ich den vierten Lockdown nicht .

Wir haben unser Hotelzimmer gebucht, freuten uns auf gutes Essen, tolle Gespräche und viel Zeit mit unseren Lieben in Wien und Niederösterreich. Aus heutiger Sicht befürchte ich, es wird ein Weihnachten wie 2020 . Jeder bleibt in seinem Bundesland, feiert Weihnachten im kleinen Rahmen und wir Skypen nach dem Weihnachtsessen.

Lockdown 3 / Tag 39

Jeden ersten Dienstag im Monat veranstaltet das Lungenfibroseforum Austria, ein monatliches Jour fixe von 19 – 20 Uhr. Persönliche Treffen in Zeiten einer Pandemie sind nicht sinnvoll und im Lockdown nicht möglich. Daher bietet das Lungenfibroseforum Austria allen Betroffenen, die Möglichkeit sich im Rahmen des Jour fixes auszutauschen. Da unser Computer Bildschirm keine Kamera hat benutze ich für die Treffen mein Tablet. Die Konstruktion sieht man am Bild😎 Die Inhalte der Gespräche sind vertraulich und bleiben im Jour fixe. Das nächste Treffen/Telemeeting findet am 2. März 2021 um 19 Uhr statt. Bei Interesse erhält Mann/Frau die Zugangsdaten über die Homepage des Lungenfibroseforum Austria unter: http://www.lungenfibroseforumaustria.at